Datenschutz Datenschutzbestimmungen

Die Check Networks GmbH, Pilgersheimer Srt. 68, 81543 München, vertreten durch ihre Geschäftsführer, Herrn Christian Bok und Frau Magdalena Beckmann als Betreiber der Plattform Nightlife Check ist sich der Sensibilität Deiner persönlichen Daten bewusst. Die Check Networks GmbH verpflichtet sich, mit Deinen Daten vertrauensvoll und verantwortungsbewusst umzugehen und bei der Bearbeitung Deiner persönlichen Daten, die gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten.

Diese Bestimmungen zum Datenschutz gelten für das gesamte Angebot der Plattform Nightlife Check. Mit diesen Bestimmungen wollen wir Dir unsere allgemeinen Grundsätze zum Umgang mit Deinen personenbezogenen Daten darlegen. Für die Nutzung unseres jeweiligen Angebotes ist die Angabe personenbezogener Daten teilweise unerlässlich oder erfolgt von Dir zumindest auf freiwilliger Basis. Soweit erforderlich, holen wir für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Deiner Daten zuvor selbstverständlich die nötigen datenschutzrechtlichen Einwilligungen ein. Über die Reichweite Deiner Einwilligungen, sowie Auskunfts- und Widerrufsmöglichkeiten kannst Du Dich ebenfalls in diesen Datenschutzbestimmungen informieren.

1. Datenerhebung

1.1 Grundsätzlich werden bei dem Besuch unserer Plattform keine personenbezogenen Daten von Dir erhoben, verarbeitet und/oder genutzt. 1.2 Registrierung auf der Plattform: Wenn Du Dich für die Registrierung bei Nightlife Check entscheidest, ist erforderlich, dass Du eine E-Mail-Adresse und ein Passwort angibst. Angaben zu Vor- und Zunamen, Username, Geschlecht, E-Mailadresse, Alter oder Geburtsdatum, Postleitzahl, Ort, Land und Nationalität sind erforderlich für die Aktivierung Deines Accounts. Diese Angaben stellen Pflichtangaben dar.

Daneben hast Du auf freiwilliger Basis die Möglichkeit, weitere Angaben über Dich zu machen. Einige solcher freiwilliger Angaben führen wir nachfolgend beispielhaft auf:
  • Familienstand
  • Schulische Bildung
  • Berufliche Bildung
  • Berufsgruppe
  • "Deine Interessen"
  • "Interessiert an" (sexuelle Orientierung)
  • Psychometrische Angaben
  • Profilfoto
1.3 Dein Profil/Einstellungen Die von Dir angegebenen Daten sind grundsätzlich für registrierte und angemeldete Benutzer sichtbar. Gleiches gilt für sonstige von Dir eingestellte Inhalte. Es besteht allerdings unter "Einstellungen - Datenschutz" die Möglichkeit festzulegen, welcher Nutzer Dein Profil, welche der dort eingestellten Angaben und von Dir eingestellte Inhalte einsehen und Dir Nachrichten senden darf. Username, Land sowie eine Liste Deiner Kontakte werden stets sämtlichen Usern angezeigt.

"Ähnliche User" werden andere User Nightlife Check angezeigt, jeweils geordnet in absteigender Weise als Prozentangabe der Ähnlichkeit angezeigt. Es ist nicht möglich, dass Du selbst entscheiden kannst, ob Du bei anderen Usern als ähnlicher User angezeigt werden willst. 1.4 IP-Adresse Um die Nutzung des Portals zu ermöglichen, wird die von Deinem Computer mitgeteilte IP-Adresse sowie der Zeitraum der Nutzung gespeichert. Diese Daten werden nach dem Wegfall des Erhebungszwecks wieder gelöscht. Die bei Registrierung bzw. Kündigung Deines Accounts erhobene IP-Adresse sowie das Datum und die Uhrzeit bleiben als Bestandsdatum zu Nachweis und Identifikationszwecken gespeichert.

2. Art, Umfang und Zweck der Datenverwendung

2.1 Nightlife Check erhebt, bearbeitet und nutzt Deine persönlichen Daten nur in dem Umfang, soweit dies gesetzlich zulässig ist oder Du Nightlife Check ausdrücklich eine Einwilligung erteilt hast. So werden die von Dir angegebenen Daten für die vertraglich vereinbarten Zwecke, d.h. zur Ermöglichung der Nutzung und zum Betrieb der Plattform und der darauf angebotenen Dienste sowie zur vertraglichen Kommunikation genutzt. 2.2 Einsatz von Cookies Nightlife Check erfasst darüber hinaus Verkehrs- und Nutzungsdaten, die bei der Nutzung von Nightlife Check anfallen, z.B. durch den Einsatz von Cookies. Es besteht die Möglichkeit, in Deinem Internetbrowser die Einstellungen vorzunehmen, dass der Einsatz von Cookies generell abgelehnt wird. Wir können in diesem Fall allerdings nicht ausschließen, dass einzelne Funktionen der Plattform dann nicht mehr oder nicht ganz ordnungsgemäß funktionieren.

Cookies (Kekse, Plätzchen) sind kleine Dateien, die auf Deinem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Deinen Browser speichern. Diese Speicherung hilft uns, Dich als Nutzer wiederzuerkennen und die Webseite für Dich entsprechend zu gestalten und erleichtert Dir die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Dir so gespeichert werden, dass sie nicht ständig von Dir wiederholt werden müssen (so genannte dauerhafte Cookies). Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden aber nach Ende der Browsersitzung (Session Cookies) automatisch wieder von Deiner Festplatte gelöscht. 2.3 Google Analytics Nightlife Check nutzt zusätzlich Google Analytics. Es ist eine Dienstleistung der Google Inc. ("Google"). Google Analytics wird verwendet als Cookies, also als Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Webseite (einschließlich der IP-Adresse) durch den Nutzer werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google beachtet die Datenschutzbedingungen des US Safe Harbor Abkommens und ist im Safe Harbor Programm des US Handelsministeriums registriert. Google wird diese Information nutzen um die Benutzung der Plattform Nightlife Check auszuwerten, um Report über die Aktivitäten der Plattform für die Check Networks GmbH zusammen zu stellen und um weitere mit der Nutzung der Webseite und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Hier wird diese Information auch gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder sobald Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Deine IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärt Du Dich mit der Bearbeitung der erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. In Deinem Internetbrowser kannst Du die Einstellung vornehmen, dass der Einsatz von Cookies generell abgelehnt wird. Wie wir Dich bereits darauf hingewiesen haben, kannst Du in diesem Fall die Funktionen der Webseite vielleicht nur eingeschränkt nutzen. 2.4 Facebook-Plugins (Like-Button) Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes "f" auf blauer Kachel) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins. Wenn Du eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufst, die ein solches Plugin enthält, baut dein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an deinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren dich daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Du die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen hast. Bist Du bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch deinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Du mit den Plugins interagierst, zum Beispiel den Like Button betätigst oder einen Kommentar abgibst, wird die entsprechende Information von deinem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Du kein Mitglied von Facebook bist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook deine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatssphäre kannst Du den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php entnehmen. Wenn Du Facebookmitglied bist und nicht möchtest, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über dich sammelt und mit deinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, musst Du dich vor deinem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für deinen Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem "Facebook Blocker". 2.5 Verwendung der Google "+1"-Schaltfläche Unser Internetauftritt verwendet die "+1"-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 betrieben wird. Die Schaltfläche ist mit einem "+1" gekennzeichnet. Die Schaltfläche wird nicht verwendet, um deine Besuche im Web zu erfassen. Enthält eine Webseite unseres Internetauftrittes die "+1"-Schaltfläche, dann wird dein Internetbrowser diese Schaltfläche vom Google-Server laden und darstellen. Die von dir besuchte Website unseres Internetauftrittes wird dem Google-Server automatisch mitgeteilt. Beim Anzeigen einer +1-Schaltfläche protokolliert Google nicht dauerhaft deinen Browserverlauf, sondern lediglich für die Dauer von bis zu zwei Wochen. Google hält diese Daten über deinen Besuch für diesen Zeitraum zu Systemwartungs- und Fehlerbehebungszwecken gespeichert. Diese Daten sind jedoch nicht nach individuellen Profilen, Nutzernamen oder URLs strukturiert. Die Verwendung dieser Informationen dient nur zur Wartung und Fehlerbeseitigung in internen Systemen bei Google. Es wird dein Besuch auf einer Seite mit +1-Schaltfläche auch nicht in anderer Weise von Google ausgewertet. Eine weitergehende Auswertung deines Besuchs einer Webseite unseres Internetauftrittes mit einer "+1"-Schaltfläche erfolgt nicht. Die Vergabe von +1 selbst ist ein öffentlicher Vorgang, d.h. jeder, der eine Google-Suche ausführt oder Inhalte im Web aufruft, denen Du +1 gibst, kann potenziell sehen, dass Du dem betreffenden Inhalt ein +1 gegeben hast. Ein Klick auf diesen +1-Button dient als Empfehlung für andere Nutzer in Googles Suchergebnissen. Du kannst öffentlich mitteilen, dass dir unsere Webseite gefällt, unsere Webseite deine Zustimmung findet oder dass Du unsere Webseite empfehlen kannst. Hast Du dich für Google+ registriert und bist Du eingeloggt, dann färbt sich die +1-Schaltfläche bei einem Klick blau. Zudem wird das +1 zu dem +1-Tab in deinem Google-Profil hinzugefügt. Auf diesem Tab kannst Du deine +1 verwalten und entscheiden, ob Du den +1-Tab öffentlich machen möchtest. Um deine +1-Empfehlung zu speichern und öffentlich zugänglich machen zu können erfasst Google über dein Profil Informationen über die von dir empfohlene URL, deine IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen. Wenn Du deine +1 zurücknimmst, werden diese Informationen gelöscht. Sämtliche +1-Empfehlungen von dir sind auf dem +1- Tab in deinem Profil aufgelistet. Weitere Hinweise zum Datenschutz bei der Nutzung der +1-Schaltfläche findest Du unter dem Link https://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html. 2.6 Benachrichtigungen per E-Mail Nightlife Check benachrichtigt per E-Mail über:
  • Empfehlung für eine Location
  • Einladung zu einem Event
  • Kontaktanfragen angenommen/abgelehnt/erhalten
  • Bewertung eines eigenen Events/einer eigenen Location
  • Kommentar zu einem eigenen Event/zu eigener Location
  • Änderung des Passwortes
  • Nachricht erhalten
  • Änderung an einem Event aus deiner Liste/an einer Location aus deiner Liste
Wenn Du diese Benachrichtigungen per E-Mail nicht mehr erhalten möchtest, lässt sich dieses Angebot von Nightlife Check in den Einstellungen unter dem Punkt "Benachrichtigungen" abstellen. In diesem Fall erhältst Du an Deine E-Mail-Adresse nur noch eine E-Mail in dem Fall, dass Du Dir ein neues Passwort zusenden lassen möchtest oder im Falle einer Reaktivierung Deines Accounts.

3. Weitergabe der Daten an Dritte

Die Check Networks GmbH wird Deine personenbezogenen Daten in keinem Fall ohne Deine vorherige ausdrückliche Zustimmung Dritten zur Kenntnis geben. Es kann jedoch im Einzelfall notwendig werden, dass Deine Daten Dritten zugänglich gemacht werden, soweit dies zum Betrieb der Plattform und der angebotenen Dienste notwendig ist, z.B. einem Serviceprovider, der die Plattform und die hierüber generierten Daten hostet. Diese Unternehmen werden von der Check Networks GmbH zur Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen verpflichtet. Die Check Networks GmbH gibt die Daten auch weiter, wenn sie dazu rechtlich verpflichtet ist. Im Übrigen werden Deine personenbezogenen Daten außer in dem in diesen Bestimmungen genannten Umfang nicht ohne Dein ausdrückliches vorheriges Einverständnis an Dritte weitergegeben.

4. Auskunft/Berichtigung/Widerruf

Als Nutzer hast Du jederzeit die Möglichkeit, die Einwilligung zur Nutzung Deiner persönlichen Daten zu widerrufen. Ferner hast Du das jederzeitige Recht auf Auskunft und Berichtigung der bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Soweit Du die Änderungen nicht selbst in Deinem Profil vornimmst, kannst Du Deine Rechte auch ausüben durch Mitteilung in Textform, z.B. Mail oder Brief. Bitte richte die Mitteilung an:

Check Networks GmbH
Pilgersheimer Str. 68
81543 München

E-Mail: info(at)check-networks.de

5. Beendigung der Mitgliedschaft

Mit Beendigung der Mitgliedschaft bei Nightlife Check werden die im Nutzerprofil mitgeteilten personenbezogenen Daten gelöscht, soweit nicht gesetzliche Vorschriften entgegenstehen. Insoweit werden personenbezogene Daten gesperrt.

Einträge, Artikel und sonstige Beiträge des Nutzers auf dem Portal werden ebenfalls gelöscht.

6. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetze (BDSG) ist die Check Networks GmbH, Pilgersheimer Str. 68, 81543 München.

Bei Fragen zur Erhebung und Verarbeitung der Nutzung Deiner personenbezogenen Daten, gibt Dir unser Datenschutzbeauftragter, Herr Christian Bok, jederzeit Auskunft. Anfragen sind zu richten auf dem Postweg oder per E-Mail unter info(at)check-networks.de . An unseren Datenschutzbeauftragten kannst Du Dich auch zur Änderung, Sperrung oder Löschung Deiner gespeicherten Daten wenden.

7. Änderung der Datenschutzbestimmungen

Die Check Networks GmbH behält sich vor, diese Datenschutzbestimmungen zu aktualisieren. Im Falle von Änderungen, die für Dich nachteilig sein können, wird die Check Networks GmbH Dich mit angemessener Frist hierüber informieren und soweit erforderlich zusätzliche Einwilligungen von Dir einholen.
Stand: Oktober 2011
Partner | Hilfe | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Datenschutzeinwilligung | Sitemap Location | Sitemap Events | Impressum | Copyright © 2018 Check Networks GmbH